Wide shutterstock 374944522 online 800x600

Neuseeland & Singapur

Kombinationsreise von Christchurch nach Singapur inkl. Moeraki Boulders

  • 20-tägig inkl. Linienflug
  • Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • Inkl. Aufenthalt in Singapur
Reise-Code: R0N012
Termine: Jan - Dez 2021
p. P. ab 0 € momentan keine Termine verfügbar

Neuseeland & Singapur

Kombinationsreise von Christchurch nach Singapur inkl. Moeraki Boulders

Kombinationsreise
Umbuchen zu attraktiven Bedingungen
  • 20-tägig inkl. Linienflug
  • Mittelklassehotels inkl. Frühstück
  • Inkl. Aufenthalt in Singapur
Termine: Jan - Dez 2021
Reise-Code: R0N012
momentan keine Termine verfügbar
p. P. ab 0 €
Rabatte, Gutscheine und Aktionen von Lufthansa Holidays sind nicht gültig. Das Sammeln und Einlösen von Miles & More Meilen ist ausgeschlossen.

Sehnsuchtsdestination Neuseeland & Singapur

Kia Ora - Willkommen auf Ihrer Traumreise ans andere Ende der Welt. Mächtige Gebirgsketten, der berühmte Milford Sound, Geysiere, Maori Kultur und zum Abschluss die Metropole Singapur. Eine Kombination die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Ihre Reise-Highlights

  • Die Vielfalt von Mutter Natur: Milford Sound und Abel Tasman Nationalpark

  • Heiß: Das geothermale Zentrum Rotorua

  • Orientierungsfahrt in Christchurch, Dunedin, Wellington und Napier

  • Besuch des Milford Sounds inkl. Bootsfahrt

  • Naturwunder Moeraki Boulders

  • Besuch eines Weinguts in Hawke's Bay inkl. Verkostung

  • Besuch der Waitomo-Glühwürmchengrotte inkl. Bootsfahrt

  • Halbtägige Stadtrundfahrt in Auckland

  • Stopover in Singapur inkl. halbtägige Stadtrundfahrt

Ihr Reiseverlauf

Ihr Ansprechpartner

02634 962 6044

Montag-Freitag 8-21 Uhr, Samstag, Sonntag & Feiertag 10-18 Uhr. Kennziffer: 190882

Berge meer sm

Schade, für diese Reise sind im Moment keine Termine verfügbar.

Sie können die Reise auf Ihrem Merkzettel speichern und dort sehen, wenn wieder Termine im Angebot sind. Oder nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Reisesuche Zum Merkzettel hinzufügen

Ihr Reiseverlauf

1. - 2. Tag - Anreise

Linienflug von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Christchurch.

3. Tag - Ankunft

Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Während einer kurzen Orientierungsfahrt durch die "Gartenstadt" sehen Sie u. a. den Hagley-Park, den Botanischen Garten und den Fluss Avon.

4. Tag - Christchurch - Franz Josef Glacier (ca. 380 km)

Sie verlassen Christchurch und fahren nach Franz Josef. Durch den tiefen Buchenwald des Arthur's Pass Nationalpark geht es vorbei an schneebedeckten Bergen, reißenden Flüssen und stillen Seen an die Westküste der Insel. Hochaufragende Berge, üppige Regenwälder und die aufbrausende Gischt der Tasmanischen See begleiten Sie auf Ihrem Weg entlang der insgesamt 600 km langen Küste. Ihr Tagesziel ist Franz Josef. Der Franz Josef Gletscher und der benachbarte Fox Gletscher fallen fast bis zum Meeresspiegel ab und sind leicht und bequem zu erreichen. Haben Sie gewusst, dass der Franz Josef Gletscher ursprünglich nach der englischen Königin Victoria benannt war und später von einem Geologen umbenannt wurde? Das Örtchen Franz Josef bietet sich für einen entspannten Spaziergang zum Tagesausklang an.

5. Tag - Franz Josef Glacier - Queenstown (ca. 350 km)

Ihre heutige Etappe führt Sie nach Queenstown. Vom Westland National Park fahren Sie durch die Täler des Haast River, über den Haast Pass nach Makaroa bis zum Oberlauf des Lake Wanaka. Mit 45 km Länge und einer Fläche von 193 km² ist das kristallklare Wasser des Wanaka-Sees ein wahres Naturparadies. Nutzen Sie den kurzen Stopp für ein Erinnerungsfoto bevor es weiter nach Arrowtown geht. Arrowtown ist eine historische Goldgräberstadt, die bis heute bewohnt ist und viele Geschichten zu erzählen hat. Ihr Tagesziel ist Queenstown. Idyllisch am Fuße der Neuseeländischen Alpen gelegen, gilt die Stadt als eine der beliebtesten Besucherziele des Landes. Genießen Sie die beeindruckende Bergkulisse und unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch das beschauliche Stadtzentrum mit vielen Geschäften und Restaurants.

6. Tag - Queenstown

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Region aktiv auf einer Wanderung, genießen Sie das bezaubernde Alpenpanorama während einer Bootsfahrt auf dem Lake Wakatipu oder entspannen Sie bei einem gemütlichen Einkaufsbummel durch die Innenstadt.

7. Tag - Queenstown - Te Anau - Milford Sound - Te Anau (ca. 410 km)

Sie verlassen Queenstown und fahren über Te Anau zum Milford Sound, der mit seiner spektakulären Natur als eine der schönsten Fjordlandschaften der Welt gilt. Als Teil des Fjordland Nationalparks zählt er zum Weltnaturerbe der UNESCO. Wasserfälle wie die Stirling oder die Bowen Falls stürzen hier an steilen Hängen in die Tiefe. Außerdem bietet der Fjord eine Heimat für Seebärkolonien, Pinguine und Delfine. Auf einer Bootsfahrt durch den wildromantischen Nationalpark erleben Sie sprühende Wasserfälle und tiefgrüne Steilhänge. Anschließend Rückfahrt nach Te Anau.

8. Tag - Te Anau - Dunedin (ca. 290 km)

Ihre Reise führt Sie durch das hügelige Ackerland von Southland und Otago zurück an die Pazifikküste. Ihr Tagesziel ist Dunedin, die zweitgrößte Stadt der Südinsel. Von einer Hügelkette umgeben liegt die Stadt im Naturhafen Otago Harbour, der einst durch die Bildung der Otago Halbinsel entstanden ist. Zahlreiche Gebäude der Stadt stammen aus dem 19. Jahrhundert und der edwardianischen Zeit und gelten auf der südlichen Erdhalbkugel als einzigartig. Während einer Orientierungsfahrt sehen Sie u. a. das Bahnhofsgebäude, das Rathaus und die Universität. Anschließend Transfer zum Hotel.

9. Tag - Dunedin - Christchurch (ca. 360 km)

Auf Ihrem Weg nach Christchurch machen Sie an den berühmten Moeraki Boulders Halt. Zahlreiche, nahezu perfekt kugelförmige Felsen liegen hier einzeln oder in Gruppen am Koekohe Beach an der Küste von Otago. Einer Legende der Maori nach sind die Steine an Land gespülte Flaschenkürbisse des Riesenkanu Araiteuru, welches vor hunderten von Jahren vor Neuseeland Schiffbruch erlitt. Nutzen Sie den Stopp für einen kurzen Spaziergang. Anschließend Weiterfahrt durch die Weide- und Anbauflächen der fruchtbaren Canterbury Plains bis nach Christchurch.

10. Tag - Christchurch - Nelson (ca. 420 km)

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Nelson. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage noch einmal Revue passieren. Sattgrüne Berglandschaften mit schneebedeckten Gipfeln und zahlreiche Flußläufe begleiten Sie auf Ihrer Fahrt über den Lewis Pass. Ihr Tagesziel ist Nelson, die Stadt der Gärten, Galerien und Kunsthandwerker. Am Hafen der Stadt wird reger Handel mit Früchten, Fisch, Tabak und Hopfen getrieben.

11. Tag - Nelson - Abel Tasman Nationalpark - Nelson (ca. 130 km)

Von Nelson aus geht es nach Kaiteriteri. Mit dem Boot fahren Sie im Anschluss entlang der Küste des Abel Tasman Nationalparks. Er ist Neuseelands kleinster Nationalpark, aber ein wirkliches Küstenparadies, das man auf verschiedene Art und Weise erkunden kann. Vorbei an fast lückenlos geschlossenem Busch, Nikaupalmen und Riesenfarnen sowie feinsandigen, südseeähnlichen Stränden haben Sie auch die Möglichkeit zum Ausstieg, um auf einem Teil des berühmten Abel Tasman-Wanderweges zu laufen.

12. Tag - Nelson - Picton - Wellington (ca. 150 km)

Heute geht es weiter nach Picton. Danach setzen Sie mit der Fähre über auf die Nordhalbinsel nach Wellington (ca. 3.5 Stunden). Die Stadt liegt an der südlichen Spitze der Nordinsel und ist eingebettet zwischen funkelndem Hafen und sanften, grünen Hügeln. Sie unternehmen eine kurze Orientierungsfahrt und sehen u. a. das Parlamentsgebäude, den Courtenay Place und besuchen das Te Papa Museum.

13. Tag - Wellington - Napier (ca. 320 km)

Ihre Reise führt Sie weiter durch das Hutt Valley nach Napier, die Stadt des Art Déco in Neuseeland. Nach einem schweren Erdbeben im Jahr 1931 wurde die Hawke's Bay und Napier beinahe vollständig zerstört. Der durch den Wiederaufbau der Stadt entstandene Art-Déco-Stil der Häuser verleiht der Stadt Napier heute einen ganz besonderen Charme. Auf einer kurzen Orientierungsfahrt erkunden Sie die größte Stadt in Hawke's Bay mit ihrer Marine Parade und den liebevoll angelegten Sunken Gardens.

14. Tag - Napier - Rotorua (ca. 220 km)

Wussten Sie, dass die Region Hawke's Bay das älteste Weinanbaugebiet Neuseelands ist? Mit seiner Größe von knapp 1.4 Millionen Hektar gilt es zudem als das zweitgrößte des Landes. Rund 76 Weingüter nennen die Gegend ihre Heimat und bringen eine große Bandbreite verschiedenster Qualitätsweine hervor, die zum Teil sogar internationale Berühmtheit erlangten. Bei einer Führung über ein Weingut der Region erfahren Sie mehr über die Herstellung und Bedeutung des lokalen Weins. Natürlich darf dabei auch eine Kostprobe nicht fehlen! Anschließend geht es ins geothermale Zentrum Rotorua. Schon die Fahrt entlang des State Highway 5 ist ein Erlebnis. An Ihnen ziehen atemberaubende Landschaftszüge des Sees Taupo und des gleichnamigen Ortes vorbei. An den mächtigen Huka Falls legen Sie einen Fotostopp ein und haben die Möglichkeit, Ihre Beine zu vertreten. Bei Ihrer Ankunft in Rotorua besuchen Sie das Te Puia Reservat. Hier fauchen Geysire und heiße Schlammpools. Ein Besuch der Maori Kunst- und Handwerksschule schließt sich an.

15. Tag - Rotorua - Waitomo Caves - Auckland (ca. 335 km)

Heute geht es nach Waitomo, wo der Besuch der Waitomo Glühwürmchengrotte auf dem Programm steht. Die Welt unter der Erde wartet mit bizarren Formationen auf Sie. Es ist so dunkel, dass Sie die Hand vor den Augen nicht sehen können. Und dann ist es soweit: Abertausende Glühwürmchen strahlen von der Decke! Sie erkunden die Höhle während eines Rundgangs und unternehmen eine kurze Bootsfahrt. Anschließend wartet ein weiterer Höhepunkt auf Sie! Beim Besuch eines Kiwi-Nachthauses können Sie mit etwas Glück den flugunfähigen Kiwi, das Wahrzeichen Neuseelands, beobachten. Im Anschluss fahren Sie nach Auckland. In der Stadt und im Ballungsraum leben ein Drittel der Bevölkerung Neuseelands.

16. Tag - Auckland

Sie erkunden die größte Stadt Neuseelands auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt. Von der geschäftigen Einkaufsstraße Queensstreet geht es u. a. in das historische Viertel Parnell und an die Küste Mission Bay mit Blick auf die Vulkaninsel Rangitoto. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen entspannten Einkaufsbummel oder schlendern Sie gemütlich im ältesten Park der Stadt, der auf dem Gelände eines erloschenen Vulkans liegt.

17. Tag - Auckland - Singapur

Transfer zum Flughafen und Flug nach Singapur. Nach der Ankunft in Singapur werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht.

18. Tag - Singapur

Entdecken Sie am Vormittag die Sehenswürdigkeiten von Singapur auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die faszinierende Metropole auf eigene Faust zu entdecken. Das Singapore History Museum und das Asian Civilisations Museum laden zu hochkarätigen Sammlungen asiatischer und westlicher Kunst ein. Auch ein Besuch der vielen Tempel, von denen etliche seit über 100 Jahren unversehrt geblieben sind, ist zu empfehlen. Singapurs zahlreiche Einkaufszentren lassen die Herzen von Shopping-Begeisterten höher schlagen.

19. Tag - Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

20. Tag - Ankunft in Deutschland

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ihre Unterbringung

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Die Häuser verfügen meist über Bar und Restaurant.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, teilweise Klimaanlage, Telefon und TV.

Ihre Beispielunterkünfte

Christchurch

Distinction Christchurch Hotel

Franz Josef

Scenic Hotel Franz Josef Glacier

Queenstown

Copthorne Hotel & Resort Lakefront

Te Anau

Distinction Luxmore Hotel

Dunedin

Scenic Hotel Southern Cross

Christchurch

Distinction Christchurch Hotel

Nelson

Rutherford Hotel

Wellington

Ibis Wellington

Napier

Scenic Hotel Te Pania

Rotorua

Ibis Rotorua

Auckland

Grand Millennium

Singapur

Orchard Rendezvous

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2022 gilt. Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Linienflüge mit Singapore Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Christchurch, von Auckland nach Singapur und von Singapur zurück nach Frankfurt in der Economy Class

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

  • Fährüberfahrt von der Süd- auf die Nordinsel

  • 14 Übernachtungen in Mittelklassehotels

  • 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Singapur

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 16 x Frühstück

  • Milford Sound und Abel Tasman Nationalpark

  • Besuch des geothermalen Zentrums Rotorua

  • Orientierungsfahrt in Christchurch, Dunedin, Wellington und Napier

  • Besuch des Milford Sounds inkl. Bootsfahrt

  • Naturwunder Moeraki Boulders

  • Besuch eines Weinguts in Hawke's Bay inkl. Verkostung

  • Besuch der Waitomo-Glühwürmchengrotte inkl. Bootsfahrt

  • Halbtägige Stadtrundfahrt in Auckland

  • Halbtägige Stadtrundfahrt Singapur

  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Corona-Reiseschutz der HanseMerkur Versicherung AG für Abreisen bis Ende Dezember 2022

Zusatzkosten

  • Touristensteuer Neuseeland (IVL) ca. 35 NZD

  • ETA ca. 12 NZD

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 1.299 €

  • Zuschlag Premium Economy Class Flug pro Person 1.499 € (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

  • Zuschlag Business Class Flug pro Person 3.999 € (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Premium-Economy-Class Flug bzw. Business-Class Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an.

Kooperationspartner

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Reiseleitung ggf. auch gleichzeitig der Fahrer ist.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Neuseeland

Einreisebestimmungen

Coronavirus:
Die Einreise ist nicht möglich. Es besteht eine Einreisesperre bis auf Weiteres. Für Heimkehrer sowie Reisende mit der Staatsbürgerschaft des Ziellandes oder Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis im Zielland können die nachfolgenden Bestimmungen abweichen.

Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen:

- Luftweg
- Landweg
- Seeweg
Transit:

Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Dieser ist lediglich in Ausnahmen möglich. Bitte wenden Sie sich dafür vorab an Ihre Fluggesellschaft.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 1 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Visabestimmungen

Es wird ein Visum benötigt.

Visaarten:
E-Visum/ETA
Erläuterung: Das Visum kann online beantragt werden.
Das e-Visum/die elektronische Einreiseerlaubnis kann online unter folgendem Link beantragt werden : http://immigration.govt.nz/nzeta
Die ETA ist für bis zu zwei Jahre gültig und berechtigt zu beliebig vielen Einreisen innerhalb dieses Zeitraums, wobei sich Reisende jeweils maximal 90 Tage am Stück im Land aufhalten dürfen.
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Reisende, die eine elektronische Einreiseerlaubnis (ETA/ESTA) benötigen, müssen diese auch für Transitaufenthalte beantragen.Wenn folgende Bedingungen erfüllt sind, benötigen Reisende keine elektronische Einreisegenehmigung:
- Reisende verfügen über ein Weiterreiseticket in ein Drittland
- Reisende halten sich im Transitbereich des Flughafens auf
- Die Weiterreise erfolgt innerhalb von 24 Stunden

Gesundheitliche Hinweise

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Cholera

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.


Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 19.09.2021 02:47 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Singapur

Einreisebestimmungen

Coronavirus:
Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://safetravel.ica.gov.sg/vtl/requirements-and-process.

Reisende aus den erlaubten Ländern können sich für den sogenannten "Vaccinated Travel Pass" bewerben, mit dem sie nach Singapur einreisen dürfen. Die Einreise muss dabei mit speziellen, im Rahmen der "Vaccinated Travel Lane" organisierten Flügen erfolgen.

Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 21 Tage vor der Einreise.

Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen:

- Landweg
- Seeweg
Quarantänemaßnahmen:

Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen. Diese gelten bis auf Weiteres. Reisende müssen sich in ihrer Unterkunft isolieren, bis das Ergebnis des bei Ankunft durchgeführten Tests vorliegt. Sie müssen dazu unmittelbar nach der Testung den Flughafen mit privaten Transportmitteln verlassen. In der Regel wird das Testergebnis innerhalb von 24 Stunden zugestellt, die Dauer kann jedoch variieren.

Wichtig bei der Einreise:

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. Dabei muss es sich um einen negativen PCR-Test handeln, der bei Abflug nicht älter als 48 Stunden sein darf. Der Test muss aus einem anerkannten Labor stammen und auf Englisch vorgewiesen werden. Es kommt zu COVID-19-Tests vor Ort. Reisende werden bei der Ankunft am Flughafen Changi einem PCR-Test unterzogen. Die Testung muss bereits vor Ankunft arrangiert und bezahlt werden: https://safetravel.changiairport.com/ (https://safetravel.changiairport.com/.). Zudem müssen Reisende an den Tagen 3 und 7 jeweils einen weiteren PCR-Test absolvieren. Diese Tests müssen bereits im Beantragungsprozess des "Vaccinated Travel Pass" vor Reisebeginn bezahlt werden. Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular finden Sie unter folgendem Link: https://eservices.ica.gov.sg/STO/VTL. Reisende müssen ihren "Vaccinated Travel Pass" online beantragen. Eine Bestätigung muss in ausgedruckter oder elektronischer Form mitgeführt werden. Zusätzlich müssen sie innerhalb von 3 Tagen vor Reiseantritt die folgende Einreiseerklärung ("SG Arrival Card") ausfüllen: https://eservices.ica.gov.sg/sgarrivalcard/. (https://eservices.ica.gov.sg/sgarrivalcard/.) Es wird eine App zur Einreise benötigt. Es handelt sich dabei um die App "Track Together" zur Kontaktnachverfolgung. Bei der Ankunft muss die Installation sowie Registrierung in der App nachgewiesen werden. Zudem muss die App nach der Ausreise aus Singapur für weitere 21 Tage aktiv bleiben. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link: https://safetravel.ica.gov.sg/health/tt-for-travellers. (https://safetravel.ica.gov.sg/health/tt-for-travellers.) Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. Es wird eine Reisekrankenversicherung benötigt. Die Deckungssumme muss mindestens 30.000 Singapur-Dollar betragen. Die Versicherungspolice muss elektronisch oder in ausgedruckter Form mitgeführt werden. An den Grenzübergangsstellen besteht Maskenpflicht.

Erleichterungen für geimpfte oder genesene Reisende:

Reisende müssen einen Impfnachweis zur Einreise erbringen, der die folgenden Voraussetzungen erfüllt: https://safetravel.ica.gov.sg/vtl/requirements-and-process (https://safetravel.ica.gov.sg/vtl/requirements-and-process.).

Transit:

Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Fluggesellschaft.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.

- Maskenpflicht: ja - in der Öffentlichkeit
- Mindestabstand: ja muss eingehalten werden
- Regionale Abweichungen möglich
- App: Track Together

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Bei Ankunft beachten:
Bei Ein- und/oder Ausreise werden von jedem Reisenden die Fingerabdrücke digital eingescannt. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der singapurischen Einwanderungsbehörde unter http://www.ica.gov.sg.

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Gesundheitliche Hinweise

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber (siehe unten)

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Cholera, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:
- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:
- Dengue-Fieber
- HFMK

Gelbfieber:
Bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist.

Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr:
Afrika: 
Äquatorialguinea, Äthiopien, Angola, Benin, Burkina Faso, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kenia, Kongo, Liberia, Mali, Mauretanien, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Senegal, Sierra Leone, Somalia, Sudan, Südsudan, Tansania, Togo, Tschad, Uganda, Zentralafrikanische Republik  

Zentral- und Südamerika: 
Argentinien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Französisch-Guayana, Guyana, Kolumbien, Panama, Paraguay, Peru, Suriname, Trinidad und Tobago, Venezuela

Medikamenteneinfuhr:
Die Einfuhr von einigen gängigen Medikamenten ist ohne ärztliche Verschreibung nicht möglich. Für diese muss vor der Reise eine Einfuhrerlaubnis beantragt werden - bitte planen Sie hierfür genügend Zeit ein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website der Health Science Authority Singapur unter: https://www.hsa.gov.sg/personal-medication/. Dort können Sie prüfen, welche Medikamente/Inhaltsstoffe genehmigungspflichtig sind und finden ein Antragsformular für die Einfuhrerlaubnis.



Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 19.09.2021 02:47 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.